Jugendtreff im Tiergartenviertel
Willkommen!

Auf diesen Seiten finden Sie aktuelle Nachrichten aus dem Hünfelder Tiergartenviertel zur Arbeit des Bürgerbeirates und des Stadtteil- und Quartiers-managements.

Bitte besuchen Sie unsere Homepage bald wieder.
Themen
aha! - aktueller hünfelder anzeiger
für das Tiergartenviertel
Ausgabe 3 / August 2010
aha! Familie
DRK Kochkurs „Gewußt wie: Gut & Günstig!“ startet am 01.09.2010 in eine neue Runde. Es werden Rezepte für Gemüse der Saison vorgestellt, leckere Suppen für die ersten kühlen Herbsttage und
kostengünstige Dekorationsideen für Festlichkeiten. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

DRK KV Hünfeld, Stadtteil- und Quartiersmanagement, Ulrike Schütz
Tel. 06652- 967021
aha! Tiergartenviertel
Auf Initiative des Bürgerbeirates hat sich eine Arbeitsgruppe zum Aufbau eines ehrenamtlichen DRK Besuchsdienstes gegründet. Der DRK Besuchsdienst bietet Hünfelder Bürgern unabhängig von ihrem Alter kostenlose Hilfestellung, Begleitung und Unterstützung an. Im Herbst wird die erste Mitarbeiterschulung stattfinden. Interessierte können sich noch zur Mitarbeit anmelden!

Nähere Informationen bei:
DRK KV Hünfeld, Stadtteil- und Quartiersmanagement, Ulrike Schütz
Tel. 06652- 967021
aha! Was steckt dahinter?
Gaalbernfest
Die Konrad-Zuse-Stadt Hünfeld ist vor allem durch eine Veranstaltung im alljährlichen Veranstaltungskalender bekannt: das Gaalbernfest.

Gaalbernfest fand 1999 das erste Mal statt. Seitdem feiern wir fünf Tage lang bei verschiedenen Veranstaltungen und lassen uns mit leckeren Speisen verwöhnen.

Doch woher kommt eigentlich der Name „Gaalbern“? Das ist ein Spitzname für die Hünfelder und dessen Markenzeichen. Es bedeutet „gelbe Birne“.

Diese wurden im Jahre 1765 dem Fürstbischof Heinrich von Bibra überreicht, als er die damals als Rebellen bezeichneten Hünfelder besuchte, um ihre Loyalität auf den Prüfstand zu stellen. Für die Nachbarn in Fulda jedoch war das ein nicht standesgemäßes Geschenk, so dass man fortan die Haunestädter als „Gaalbern“ titulierte; ein Neckname, der sich bis heute erhalten hat und den die Hünfelder mit Stolz tragen.In diesem Jahr freuen wir uns wieder auf das Gaalbernfest, welches vom 19. bis 23. August stattfindet.
aha! Jugendtreff
Regelmäßige Angebote im August:
Workshop im Aufnahmestudio
montags von 15 bis 19 Uhr

Offener Bandraum
dienstags von 15 bis 19 Uhr

Kochen – danach gemeinsames Essen
dienstags ab 16 Uhr

Fußball in der Wigberthalle
mittwochs ab 17 Uhr (nur außerhalb der Schulferien!)

Offene Werkstatt
mittwochs von 15 bis 18 Uhr

Mädchengruppe
donnerstags von 15 Uhr bis 18 Uhr

Kati’s Kindernachmittag
freitags von 15 bis 17 Uhr

Freitags-Turniere (Billard, Dart, Kicker, PS2…)
freitags ab 17 Uhr

Daneben finden weiterhin Spezialangebote, Ausflüge und Aktionen statt - das gesamte Programm findet Ihr im Internet unter www.jugendintegration.de

In der Zeit vom 02. bis 13. August ist das Treff geschlossen.
aha! Familie
DRK Kochkurs „Gewußt wie: Lecker-Schmecker! Gut & Günstig!“ macht jetzt eine Sommerpause. Es geht weiter am Mittwoch, den 01.09.2010. Wer will noch mitmachen?

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung! DRK KV Hünfeld, Stadtteil- und Quartiersmanagement, Ulrike Schütz Tel. 06652- 967021
aha! Termine
• 03.08.2010 Blutspendetermin DRK Haus

• Jeden Samstag Kurs: Lebensrettende Sofortmaßnahmen im DRK Haus weitere Kurse: www.drk-huenfeld.de

• 09.08.2010 Vorbereitungstreffen für das Sommerfest. 16:00 Uhr DRK Haus Hünfeld

• 14.08.2010 ab 14:00 Uhr
SOMMERFEST IM TIERGARTENVIERTEL

• 19.08.2010 bis 23.08.2010
11. Hünfelder Gaalbernfest

• 01.09.2010 DRK Kochkurs
Lehrküche Konrad-Zuse-Schule, Beginn 15:00 Uhr, TN-Gebühr 1 €

• September 2010 Neuer Kurs „Hel fer/in in der Pf lege“ DRK KV Hünfeld –Anmeldung erforderl ich!
aha! Impressum
V.i.S.d.P.: Bürgerbeirat des Tiergartenviertels
Kontakt: Ulrike Schütz, DRK KV Hünfeld,
Mackenzeller Str. 19, 36088 Hünfeld
Tel.: 06652 - 967021